Vatertag Schwarzbierkuchen

Am: 7. Mai 2018 Kategorie: Kuchen  -   Keine Kommentare

Vatertags Special! Sucht ihr noch das perfekte Geschenk für euren Vater zum Vatertag? Dann solltet ihr diesen Kuchen für euren liebsten Papa auf der Welt backen. Der einfache Schokoladen Rührkuchen mit Schwarzbier schmeckt doch sicher fast jedem Vater. Durch die leckere Creme und dem Karamell gibt es den Kuchen noch eine besonders leckere Note.


Hefezopf mit Rosinen

Am: 1. Mai 2018 Kategorie: Brot  -   2Kommentare

Ich stehe im Moment total auf Rosinenbrötchen vom Bäcker. Als mich wieder der Heißhunger packte und sich ein Treffen unserer Mami Gruppe ankündigte, war ich doch gleich Feuer und Flamme einen Hefezopf mit Rosinen dafür zu backen. Er ist einfach himmlisch geworden. Ob mit Butter, Marmelade oder doch einfach pur ist ganz eure Entscheidung 🙂


Sandwich Cookie

Am: 25. April 2018 Kategorie: Fingerfood  -   Keine Kommentare

Cookie, Cookie, Cookie Alarm!!! In jeden von uns steckt doch ein Krümelmonster. Wem aber einfache Cookies zu langweilig sind, sollte sie mal mit einer cremigen Frosting Füllung und einem leckeren Schokoladenmantel probieren. Mein Mann findet, ich zitiere: „Die schmecken voll geil“. Also rin in die Küche und los geht´s.


Bananenbrot-banana bread-Kooperation Kölln

Am: 5. April 2018 Kategorie: Brot  -   Keine Kommentare

 

 

 

Ein gut duftendes Brot kann doch niemand widerstehen! Wenn der Duft sich während des Backens schon im ganzen Haus verteilt, dann weiß man- es kann nur lecker werden! Ein Klassiker der immer geht, meiner Meinung nach. Durch die Haferflocken und dem Joghurt bekommt euer Brot noch eine ganz besondere Note. Ihr könnt das Brot auch noch mit gehackten Walnüsse pimpen.


Vollkorn Quark Bunny´s

Am: 27. März 2018 Kategorie: Gebäck  -   Keine Kommentare

Kein Ostern ohne etwas Süßes auf dem Tisch. Da passen diese süßen Quark Bunny´s doch wunderbar. Der Quark-Öl-Teig ist bei mir auf dem Blog schon öfters vertreten. Diesmal ist er aber mit Vollkornmehl statt Weizen Mehl und das war nicht mal gewollt 😀 . Ich habe tatsächlich angefangen zu Backen ohne vorher zuschauen, ob ich genügend Mehl da habe. Somit habe ich die Hälfte des Weizen Mehles einfach mit Vollkorn Mehl aufgefüllt. Ich muss sagen sie schmecken fantastisch und sie haben dadurch eine schöne braune Färbung.