1 Rezept 1000 Ergebnisse 22.11.15- Orangen Schoko Schnittchen

Am: 22. November 2015 Kategorie: Kuchen  -   16Kommentare

Unbenannt

 

1ae6d6_c336df0207544f0a8712d4ed83e615cd

Meine Lieben es ist wieder soweit. Ich hatte Anfang des Jahres dieses Event ins Leben gerufen und es hat mir so gut gefallen, dass ich dieses nun künftig in gewissen Abständen wiederholen werde. Mal nur mit Bloggern, wie in diesem Fall oder auch Events, wo jeder teilnehmen kann. Bei 1 Rezept und 1000 Ergebnisse geht es darum aus einer Liste von 8 Zutaten, ohne Mengenangabe ein tolles Werk zu zaubern. Dabei kommen wirklich die total unterschiedlichsten Kunstwerke bei raus. Der super Spaß dabei ist, dass man nicht weiß welche Zutaten man bekommt und dann seiner Kreativität freien lauf lässt. Denn nicht ICH mache diese Liste, sondern die Teilnehmer. Vorab haben mir alle eine Zutatenliste geschickt, die ich dann per Zufall gezogen habe. Dieses mal sind wirklich total tolle und viele Blogger zusammen gekommen, die bei diesem Event mitwirken. Was diese aus der Zutatenliste gezaubert haben ist wirklich der Wahnsinn.

SAMSUNG CSC

Die Zutatenlisten bestanden aus:
Zucker
Mehl
Ei
Backpulver
Vanillezucker
Salz
Orange
Marzipan
+ 2 Zutaten die sich jeder Teilnehmer selber, individuell aussuchen durfte.

Nun hatten alle eine Woche Zeit aus ihren Zutaten etwas ganz leckeres zu zaubern.

SAMSUNG CSC

Das Rezept von mir läutet nun die Weihnachtszeit ein 🙂 Heute wird das ganze Haus schön weihnachtlich geschmückt und der Advendskalender wird in Position gebracht. Ich setzte mich schon nächste Woche daran, für euch die nächsten weihnachtlichen Rezepte herzustellen. Es werden Klassiker,Geschenke und neues auf meinem Blog zu finden sein, ihr könnt also gespannt sein 🙂

 

SAMSUNG CSC

Zutaten:

Boden:

  • 5 Eier
  • 150g Zucker
  • 150g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Orangen
  • 9g Vanillezucker
  • Prise Salz

Creme:

  • 400g Sahne
  • 200g Schokolade (Zartbitter oder Vollmilch)

Deko:

  • 100ml Sahne
  • 100g Marzipan
  • 1 Orange

 

SAMSUNG CSC

Eier trennen. Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen, währenddessen den Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen.

SAMSUNG CSC

Die Eigelbe unterheben.

SAMSUNG CSC

Die Schale von 2 Orangen abreiben und die Orangen entsaften.

SAMSUNG CSC

Mehl und Backpulver auf die Masse sieben und vorsichtig unterheben. Anschliessend den Orangensaft und Orangenschale hinzufügen und unterrühren.

SAMSUNG CSC

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Der Backrahmen sollte ein Maß von 30 x 24 cm haben. Das Backpapier um die Form falten und mit Haarklammern fixieren . Den Teig gleichmäßig in die Form gießen und anschließend glatt streichen.

SAMSUNG CSC

Für 20 min bei 180°C backen (Ober-Unterhitze). Auf einem Gitter auskühlen lassen und vom Backrahmen trennen. (Mit Hilfe eines Messers am Rand entlang fahren).

SAMSUNG CSC

Die Sahne steif schlagen.

SAMSUNG CSC

Währendessen die Schokolade über einem Wasserbad zum schmelzen bringen und unter die Sahne heben.

SAMSUNG CSC

Den Backrahmen wieder um den Boden spannen und die Schokosahne auf dem Boden verteilen und glatt streichen.

SAMSUNG CSC

Für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit dem Messer am Rand der Form entlang fahren um diesen vom Kuchen zu lösen.

SAMSUNG CSC

Den Kuchen in 10 Schnittchen schneiden.

SAMSUNG CSC

Nochmals Sahne steif schlagen.

SAMSUNG CSC

In einen Spritzbeutel füllen und die Spitze abschneiden.

SAMSUNG CSC
Puderzucker auf der Arbeitsfläche verteilen. Den Marzipan darauf ausrollen. Mit einem kleinen Ausstecher kleine Sterne ausstechen.

SAMSUNG CSC

Mit der Sahne kleine Tupfer spritzen. Eine Orange teilen und in Streifen schneiden. In der Mitte einschneiden und gedreht auf den Sahne Tupfer drapieren. 3 Marzipan Sterne aufs andere Ende auf den Kuchen legen.

Hier gehts nun zu allen Teilnehmer:

Hase im Glück
Mini Gugl mit Marzipan & Orange
1-Rezept-1000-Ergebnisse haseimglueck

Saras Cupcakes

Orangen-Marzipan Törtchen

OrangenMarzipanTörtchen003CSaraBertram

 

Fräulein Zuckerbäckerin
Schokoladen-Gugelhupf mit weißer Schokoladensoße

SONY DSC

Milk, Sugar & Spice
Petit Fours

IMG_20151121_085829-1

Pieces of Sugar

Marzipan-Orangen Küchlein mit heller Schokoladen-Macadamia Haube

IMG_1484-e1448031429619

L´univers de la petite lulu

Baumkuchen

Baumkuchen-3

Cinnamonduft
Orangen-Marzipan Mürbeteig Kuchen

image-jpeg-attachment

Baking Barbine

Orangen-Marzipan Torte

Orangen-Marzipan-Torte-8

Gustostückerl
Marzipan Punch Würfel

 Punsch-Marzipan-Wuerfel V

 

Viel spaß beim stöbern 🙂

Ich bedanke mich an alle Teilnehmer! Ihr habt wirklich sehr tolle und sehr unterschiedliche Backwerke zu diesem Event beigetragen.

SAMSUNG CSC


Kommentar schreiben

Kommentar

Hallo Nina,
was ein aufregender Tag!!! Heute Früh habe ich schon wild auf allen Blogs hin und her geklickt, weil ich soooo gespannt war, was die anderen Mädels so gebacken haben. Es war echt eine tolle Sause und zwischenzeitlich dachte ich echt „Hoffentlich machen nicht alle Mini Gugls“ 😀 😀 :-D.
Deine Schnittchen sind ein Traum – ich bin ja eine bekennde Biskuitteig-Liebhaberin (mit Biskuitrolle bekommt man mich immer) und hätte nie im Traum daran gedacht, etwas mahrlagiges mit einem Biskuitteig zu kreiieren.
Vielen Dnk noch einmal für das schöne Motto und tausend Grüße aus München,
Sandra

Hallo liebste Sandra,
Was meinst du wie aufgeregt ich war? 😀
Im Minutentakt habe ich den Browser immer wieder Aktualisiert, haha.
Ich finde es super das du Teilgenommen hast.
Vllt. kann ich dich im nächsten Jahr noch einmal zu dieser Aktion begeistern:)
Liebe Grüße
Nina

Hallo Nina,

ich freue mich so sehr, dass ich bei deinem tollem Event mitmachen durfte! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mal unter einem Motto zu backen!:)
Alle Rezepte sehen soo lecker aus!
Vielen Dank!
Liebe Grüße
Paula

Hallo liebe Paula,
du bist ja mit 12 Jahren unser Kücken hier in der Runde. Aber du hast es super gemeistert und stehest mit deinem Gebäck keinen der anderen teilnehmer nach. Freue mich das es dir so gefallen hast.
Liebe Grüße
Nina

Hallo Nina – es hat wirklich Spaß gemacht!
Zwischenzeitlich war ich zwar etwas gestresst 😉 aber schlussendlich hat ja alles on time geklappt und ich bin begeistert, wie verschieden die Ergebnisse schliesslich geworden sind.
Mir ging’s ähnlich wie Sandra und habe mich auch wild herumklickend vor dem Computer wiedergefunden 🙂
Liebe Grüße,
Irene

Hallo liebe Irene,
ich finde so ein Aktion zeigt doch einem wie kreativ man ist und man kann sein können beweisen 🙂
Ein großen Dank das du dabei warst. Habe mich wirklich gefreut.
Liebe Grüße
Nina

Hallo liebe Nina,

deine Schnittchen sind ja echte „Schnittchen“ 😉 Ich wollte mich bei dir für das tolle Event bedanken.
Es hat so Spaß gemacht und war so spannend zu entdecken, was die anderen gezaubert hatten.
Vielen vielen Dank und ganz liebe Grüße

Lucia

Hallöchen Lucia,
Ich freue mich das es dir genauso gut gefallen hat wie mir.
Vllt. bist du beim nächsten mal auch wieder dabei:)
Liebe Grüße Nina

Die Oragenschnitten sehen köstlich aus. Ich werde sie am nächsten Wochenende nachbacken. Vielen Dank für deine tollen Rezepte. Deine Seite ist einfach toll.
Liebe Grüße
Heidrun

Das freut mich sehr, liebe Heidrun:)

Ciao liebe Nina,

Vielen Dank, dass ich bei deiner tollen Aktion dabei sein durfte! Einfach nur schön zu sehen, wie viel Verschiedenes man aus den gleichen Zutaten zaubern kann! Mega Idee hattest du da! 🙂

LG Catherine

Hallo liebe Catherine 🙂
Ich freue mich sehr das du bei meinem Event Teilgenommen hast. Wie ich sehe hattest du genauso viel spaß wie ich 🙂

Liebe Grüße
Nina

Das war soooooo eine tolle Aktion!!

Danke, dass ich dabei sein durfte!
Die Ergebnisse sprechen wirklich für sich!

Eins toller als das andere 🙂

Zuckersüße Grüße

Ohhhh sieht das lecker aus – da läuft einem das Wasser im Mund zusammen!
Das Rezept muss ich mir unbedingt rausschreiben und selbst mal backen 🙂

Falls du Lust und Zeit hast, kannst du gerne einen Abstecher auf
meinen Blog machen – würde mich über deinen Besuch freuen!

Liebst, Laura

MISS ✖ POUPETTE

Viiiielen lieben Dank Laura!
Ich habe eben mal auf deiner Seite gestöbert. Total tolle Bilder die da schießt!
Und sehr schön designt.
Liebe Grüße
Nina

Wie lecker! Das könnte mir auf jeden Fall auch schmecken 🙂
Ich finde dein Projekt auch echt cool. Solche Herausforderungen sind immer spannend und man kann der Kreativität freien Lauf lassen. Super!
Lieben Gruß,
Jenny