Jodelbeer Kuchen

Am: 30. Juli 2015 Kategorie: Kuchen  -   2Kommentare

1ae6d6_7c4e96caf7354be78e92fe4f7541281a.jpg_srb_p_602_401_75_22_0.50_1.20_0.00_jpg_srb

An jeder Ecke findet man zur Zeit besonders viele frische Früchte. Ich habe daher für euch eine fruchtig frische Jodelbeer Torte gezaubert. Eine Fusion zwischen Heidel- und Johannisbeeren. Einfach Gigantisch Lecker. Die Torte habe ich bei einer Baby Shower Party aufgetischt und alle waren schwer begeistert. Super luftig und frisch, jedoch nicht zu süß. Genau passend zu heißen Temparaturen.

 SAMSUNG CSC

Zutaten:

 

Boden:

  • 200g Heidelbeeren

  • 200g Johannesbeeren

  • 30g Weisse Schokolade

  • 140g Butter

  • 40g Zucker

  • 1 Pck. Vanillezucker

  • 2 Eier

  • 160g Mehl

  • 1 TL Backpulver

Creme:

  • 300g Quark

  • 50g Zucker

  • 150g Johannisbeeren

  • 100g Heidelbeeren

  • 5 Bl. Gelantine

  • 450g Sahne

  • 50g gehackte Nüsse

 SAMSUNG CSC

Heidel-und Johannisbeeren waschen.

Butter mit Zucker und Vanillezucker verschlagen. Eier unterrühren bis eine geschmeidige Masse entsteht. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und sorgfältig unterheben.

 SAMSUNG CSC

Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und handwarm abkühlen lassen.
Die Schokolade unter die Teigmasse ebenfalls unterheben.

 SAMSUNG CSC

Den Teig in eine 20cm großen Springform geben. Früchte auf dem Teig gleichmäßig verteilen und leicht andrücken.

 SAMSUNG CSC

Den Boden für ca. 40 Min. bei 180°C backen. Aus der Form lösen und abkühlen lassen.

 SAMSUNG CSC

Den Tortenboden auf eine Tortenplatte oder Teller platzieren und mit einem Tortenring umspannen.

 SAMSUNG CSC

100g Heidel-und Johannisbeeren in einem Mixer geben und anschließend durch ein Sieb streichen.

 SAMSUNG CSC

Quark, Zucker und Heidel-und Johannisbeerpürre verrühren.

 SAMSUNG CSC

250ml Sahne steif schlagen.

 SAMSUNG CSC

4 Gelantine im Wasserbad einweichen. In einem Topf mit ca. 4-6 EL Creme auflösen und handwarm abkühlen lassen.

 SAMSUNG CSC

Die Gelantine zu der Quarkcreme hinzufügen und unterrühren. Danach die Sahne unterheben.

 SAMSUNG CSC

Die Creme auf den Tortenboden verteilen und glatt streichen. Für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

 SAMSUNG CSC

Mit Hilfe eines Messers den Tortenring von der Torte entfernen.

 SAMSUNG CSC

50g Johannisbeeren pürrieren und durch ein Sieb streichen. Mit 70ml Wasser und Gelantine kurz aufkochen. Leicht abkühlen lassen bis die Masse anfängt dicklich zu werden.

 SAMSUNG CSC

Das Gelee auf der Torte gleichmäßig verteilen.

 SAMSUNG CSC

Restliche Sahne steifschlagen evtl. mit ein wenig Sahnesteif. Die Hälfte der Sahne um die Torte herum streichen.

 SAMSUNG CSC

Die restliche Hälfte in einen Spritzbeutel füllen und mit einer beliebigen Sterntülle ausstatten.

 SAMSUNG CSC

Etwa 5 große kreise spritzen.

 1ae6d6_7cee3e1263c74584a68adccb6002551e.jpg_srb_p_432_648_75_22_0.50_1.20_0.00_jpg_srb

Die gehackten Nüsse unten am Tortenrand andrücken und den Rest oben auf die Sahne streuen.


Kommentar schreiben

Kommentar

Hab gerade deinen Blog entdeckt. Zuckersüße Sachen hast du hier.. und die Torte ist ja echt top… Jodelbeeren haben ich noch nie gehört – das klingt superspannend!

LG aus Österreich!

cookingCatrin http://cookingcatrin.at/

Das ist sehr lieb von dir 🙂
Jodelbeeren ist eine mischung aus Heidel-und Johannesbeeren.
Ich habe gerade ein Event auf meinem Blog, wo man was Gewinnen kann. Würde mich freuen wenn Du dort mal vorbei schauen würdest.

LG Nina