Eierlikör

Am: 18. Dezember 2014 Kategorie: Getränke  -   Keine Kommentare

10818633_792394980821035_88587134_n

Eierlikör ganz leicht und schnell selbst gemacht. Ob zum verschenken oder selber geniessen. Die besinnliche Zeit kann kommen 🙂

Zutaten:

  • 8 Eigelbe
  • 250g Puderzucker
  • 400ml Sahne
  • 250ml weissen Rum
  • 2 Pck. Vanillezucker

 

10811218_792395110821022_1501241933_n

Die Eier trennen.

 

10833581_792395050821028_167144968_n

Die Eigelbe mit dem Vanillezucker schaumig schlagen. Puderzucker nach und nach unterheben ( kann ein bisschen klumpen). Sahne und Rum nach einander hinzufügen und unter rühren. Das ganze unter einem Wasserbad erwärmen ( NICHT KOCHEN ). Es lösen sich dann auch die kleinen Klümpchen.

10818633_792394980821035_88587134_n

Den noch warmen Eierlikör in Flaschen abfüllen. Es ergibt bei mir ca. 1 Liter. Reichte bei mir nun für 3 x 350ml Flaschen (nicht ganz voll). Nun ist er für 6 Monaten haltbar. Trocken und Kalt lagern. Nett Schmücken und er ist bereit fürs verschenken oder selber geniessen 🙂
Frohes Fest.


Kommentar schreiben

Kommentar