Makronen – Meringue – Baisergebäcke

Am: 26. Januar 2015 Kategorie: Basics  -   Keine Kommentare

SAMSUNG CSC

Baiser, Makronen oder Meringue/Meringe genannt, ist ein Schaumgebäck aus gezuckertem Eischnee

Zutaten:

  • 4 Eiweiss (Eidotter)
  • 200g Zucker
  • Farbpulver oder Pasten
  • Goldpulver

1ae6d6_1f2115074aa44f16be727117f6be64c9.jpg_srb_p_617_463_75_22_0.50_1.20_0.00_jpg_srb

Eiweiß in einer Rührschüssel auf höchster Stufe steif schlagen. Es darf keine Flüssigkeit am unteren Boden mehr sein.

1ae6d6_0bdb5c4fdd6b40f2a46b319d81ed87a2.jpg_srb_p_617_463_75_22_0.50_1.20_0.00_jpg_srb

Zucker nach und nach auf höchster Stufe unterschlagen. Nun kann auch die Farbe hinzugefügt werden. Ich hab es mit jeden vollem Spritzbeutel eine Stufe dunkler gefärbt.

1ae6d6_19ef671d690c4f81aea2a8d11e4d008f.jpg_srb_p_617_463_75_22_0.50_1.20_0.00_jpg_srb

 Eiweißmasse in einen Spritzbeutel mit Stern- oder Lochtülle füllen. In beliebigen Formen auf das vorbereitete Backblech spritzen und mit dem Gold Pulver betreuen. Umluft 100°C 1 1/2 – 2 Stunden. Das Gebäck darf nur leicht aufgehen und sich schwach gelblich verfärben. Die Baisers werden eher im Ofen getrocknet als gebacken. Daher auch die niedrige Gradzahl. Somit bleiben sie schön hell und knuspern.
SAMSUNG CSC


Kommentar schreiben

Kommentar