Spekulatius-Aufstrich

Am: 6. Dezember 2017 Kategorie: Geschenke  -   Keine Kommentare

Wie jedes Jahr gibt es von mir eine kleine Nikolaus-Köstlichkeit zum Verschenken. In diesem Jahr soll es dieser großartige Spekulatius-Aufstrich sein. Als aller erstes muss ich gestehen, das dieses Rezept keine Eigenkreation ist, sondern von Wunderweib.de stammt. Ich habe es jedoch ein klen wenig umgewandelt. Ich garantiere euch, dass die Beschenkten sich riesig über so eine weihnachtliche Köstlichkeit freuen werden. Ab in die Küche und los geht´s 🙂

 

Zutaten: Für 12 a45ml Gläser

  • 300g Spekulatius Gebäck
  • 150g Butter
  • 50 ml Sahne
  • 1 TL Vanillepaste oder Mark einer Vanille
  • 30g Flüssigen Honig
  • 1 1/2 TL Spekulatiusgewürz
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz

 

 

Zubereitung

Die Spekulatiuskekse in einem Mixer zu feinem Pulver zermahlen. Honig, Spekulatiusgewürz, Zimt, Salz und Sahne mit in den Mixer geben und gut verrühren. Die Butter in Stücken hinzugeben und kurz mit untermischen. Die Creme direkt in Schraubgläser oder Einmachgläser füllen. Mit weihnachtlicher Dekoration schmücken und fertig sind sie schon zum verschenken.


Kommentar schreiben

Kommentar