Wild Berry breakfast Shake-Kooperation

Am: 7. März 2016 Kategorie: Getränke  -   Keine Kommentare

12810306_1014752918585239_882959622_o

Habt ihr auch unter der Woche wie ich Probleme morgens richtig zu Frühstücken. Meist habe ich noch nicht wirklich Hunger oder habe mal wieder keine Zeit in Ruhe und mit Genuss zu frühstücken. Wenn es euch auch so geht, dann habe ich hier genau das richtige. Es geht super schnell, ist gesund und für jeden Frühstücks Muffel geeignet. Durch die Haferflocken, Quark und Früchte hat man alles was man braucht, um mit voller Energie in den Tag zu starten. Da fällt mir die extra Sporteinlage am morgen doch besonders leicht 🙂 Dieser Beitrag endstand in Kooperation mit Kölln.

11659919_1014752921918572_530401645_o

Zutaten:

  • 50g Vollkorn-Haferflocken von Kölln
  • 100g Quark
  • 50g Wildbeeren TK oder Frisch
  • 200ml Mandelmilch von Kölln
  • Saft einer 1/2 Zitrone

SAMSUNG CSC

Die Haferflocken in einem Mixer zu Pulver zermahlen.

SAMSUNG CSC

Quark und Früchte hinzugeben und zerkleinern. Ich nehme in diesem Fall lieber TK Früchte damit mein Frühstück richtig erfrischend kühl ist.

12842602_1014757891918075_1702907723_o

Zum Schluss die Mandelmilch und den Saft der Zitrone hinzu füllen und noch einmal alles pürrieren, bis eine richtig schöne cremige Masse entsteht. Ab in einen To Go Becher und das Früchstück kann los gehen.

Kooperation/Werbung Kölln


Kommentar schreiben

Kommentar